Der Tramper

Daumen raus und los geht’s?
20111123-133337.jpgGanz so einfach macht es sich Der Tramper nicht. Diesmal reist er mit einem (einer?) Ape. Ihr wisst schon, die kleinen Dreirad Dinger, die man aus Italien kennt.

Ape (spricht man ‚Ah-Peh‘ und heisst auf italienisch Biene, Wikipedia sagt:
‚Die Ape ist ein Kleintransporter und ein dreirädiges Rollermobil des italienischen Herstellers Piaggio. Die Ape wird seit 1947 hergestellt.‘)

Der Weg: Von München nach Hamburg.
Wenn er denn immer einen Fahrer findet, kommt er auch an.20111123-133315.jpg
Ich hatte die Ehre Holger Steffens von München raus zu bringen. Starthilfe sozusagen.
Und ihm beim Putzen beim Bäcker zuzusehen, denn selbst die Brötchen muss er sich hart verdienen.

Nach Ingolstadt hab ich ihn gebracht. Wie er weiter kommt und was er auf dieser Reise erlebt, das lest ihr bei ihm nach.
Hier seht ihr wie ich die Ape steuere, „als hätte ich nie was anderes getan“

Das hat echt Spaß gemacht. So ein Teil wollte ich schon lang mal fahren. Es steckt halt irgendwie in jedem Mann ein kleiner Italiener😉

20111123-133416.jpg
Auf geht’s mit dem Tom von der Isar auf Erkundung rund um die Isar, seine Welt mit Technik, Musik und Lebenslust.
Dies ist mein Videoblog.

Bis bald Freunde,
euer Tom von der Isar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s